BINDUNGSANALYSE

Vorgeburtliche Beziehungsförderung rund um das Thema Schwangerschaft


Schwangerschaft ist eine wunderschöne sowie fordernde Zeit, in der die Liebe das Leben wachsen lässt. Diese Zeit ist von Veränderungen geprägt, die eben auch zur Herausforderung werden können. Unsere Seele fühlt von Anfang an, Beziehungsaufbau mit dem Baby im Bauch kann ebenso gefördert und professionell begleitet werden. Bindungsanalyse, auch vorgeburtliche Beziehungsförderung genannt, ist eine besonders schöne Form, sich mit den Themen Schwangerschaft, Babys und Geburt auseinander zu setzen. Dies wirkt präventiv, stärkt das Selbstvertrauen der werdenden Mutter und ermöglicht dem Kind bereits im Mutterleib nachhaltig positive Bindungserfahrungen.

Persönliche Begleitung vor sowie während oder nach einer Schwangerschaft für Mütter und Väter kann hilfreich sein für...

  • Beziehungsaufbau zum Baby fördern
  • Angstreduktion rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt, speziell bei schwierigen Schwangerschaftsverläufen
  • Prävention von Frühgeburten sowie Geburtskomplikationen
  • Prävention von peri-/postnatalen Depressionen beziehungsweise psychosomatischen Beschwerden
  • Unterstützung für das Eintreten einer Schwangerschaft (IVF, ICSI...)
  • Regenbogenkinder, Fehl- oder Totgeburten, traumatische Geburtserlebnisse
  • Schwierigkeiten oder Konflikte rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, Partnerschaft
  • Ein leichteres Gestalten dieser besonderen Zeit

"Eine sichere Bindungsentwicklung und das damit verbundene Urvertrauen wirken wie ein großer Schatz auf seiner anstehenden Reise." Karl Heinz Brisch.

Willkommen
Design downloaded from free website templates.